Romantische Hochzeitsfotografie auf dem Hof Viehbrook

Im Sommer 2019 hatte ich die Ehre, die wunderschöne Hochzeit eines tollen Paares zu fotografieren, Jana und Daniel. Dabei entstanden filmreife Kunstwerke, die für die Beiden ein Leben lang etwas Besonderes bleiben werden.

Vor der Hochzeit trafen wir uns zu ein Fotoshooting in Neumünster und lernten uns dabei besser kennen. Mir ist es wichtig, eine Verbindung zu den Paaren aufzubauen, mit denen ich arbeite. Nur so kann ich sie mit meiner Kunst im Galleriestil, die ich am Hochzeitstag fotografiere, so glücklich wie möglich machen.

Jana und Daniel hatten sich als Ort für Ihre Hochzeit den Hof Viehbrook ausgesucht. Hof Viehbrook ist ein wunderschöner und einmaliger Ort in Schleswig-Holstein in Norddeutschland. Ich habe bereits 5 Hochzeiten dort fotografiert und ich bin jedes Mal wieder gern dort. Der Hof bietet alles, was man sich für eine Hochzeitsfeier nur vorstellen kann. Hof Viehbrook liegt zwischen Wäldern und Feldern, was ihn zum perfekten Ort für ein Hochzeitsfotoshooting macht. Er bietet außerdem einen schönen Garten mit den unterschiedlichsten Blumen, die ich wirklich gerne für meine künstlerischen Fotoshootings nutze.

Hof Viehbrook bietet nicht nur romantische Plätze, es gibt auch eine Schmiede, was diesen Ort für die Hochzeitsfotografie wirklich einmalig macht. Ich fotografiere dort sehr gern, denn die Schmiede auf Hof Viehbrook ist ziemlich alt und hat eine einzigartige Atmosphäre, wie es sie sonst nirgendwo gibt. Jedes Mal, wenn ich dort also fotografiere, entstehen wirklich außergewöhnliche Bilder, die ganz anders wirken als die üblichen Hochzeitsfotos. Ich finde, dass die dunkle Atmosphäre dieses Ortes den Fotos eine ganz besondere Note verleiht und sie besonders macht.

Die Trauung von Jana und Daniel fand in einer alten Holzstube, dem Eingang der Schmiede, statt.

Nach dieser wunderschönen und emotionalen Trauung und den Glückwünschen der Gäste legte ich mit den Gruppenbildern los.

An diesem Tag haben wir auf Hof Viehbrook viele unterschiedliche und spaßige Gruppenfotos gemacht.

Meinen Kunden einfach nur die üblichen Gruppenfotos zu liefern, ist mir zu langweilig. Deshalb mache ich nach meinen „normalen“ Gruppenhochzeitsfotos auch ein paar unterhaltsame Fotos 🙂

Ich bitte dabei die Hochzeitsgäste oft, in die Luft zu springen, vor Freude zu schreien, in Herzform zu posieren. Ich finde, dass Gruppenfotos dadurch einzigartig und alles andere als langweilig werden 🙂 Die Hochzeitsgäste haben bei meinen Fotoshootings jedes Mal Spaß, was natürlich auch sehr wichtig ist.

Hochzeitsgäste auf dem Hof Viehbrook

Im Anschluss an die Gruppenfotos ging es mit dem Paar-Fotoshooting weiter. Wir machten romantische Schnappschüsse draußen neben dem Hof Viehbrook.

Braut und Bräutigam während Hochzeitsfotoshooting auf dem Hof Viehbrook

Danach ging es mit einigen Kunstfotos an der Schmiede weiter 🙂

Jana und Daniel haben einen wunderschönen Hund, Shiva, der natürlich unbedingt beim Fotoshooting dabei sein musste. Shiva schlug sich großartig, machte ein paar tolle Figuren und lockerte natürlich unsere Stimmung 🙂