Am Hochzeitstag hatten wir nicht viel Zeit für Paarshooting, deshalb haben wir uns entschlossen, diese am anderen Tag in Hamburg zu machen. Wenn ihr mehr von unserer Hochzeitsreportage in Hamburg sehen wollt, klickt hier.

Hochzeit im Strandhaus Norderstedt.

Diese Hochzeit im Strandhaus Norderstedt war meine vierte Hochzeit in diesem Jahr.

Aufgrund von Corona wurden die meisten Hochzeiten auf das nächste Jahr verschoben, so dass ich diesen Sommer viel freie Zeit hatte.

Aber zum Glück für die Hochzeitsfotografen und Paare gab es Ende August weniger Einschränkungen bezüglich der Hochzeiten und einige Paare entschieden sich trotzdem zu heiraten.

Also war ich super aufgeregt und glücklich, wieder unterwegs zu sein und das zu tun, was ich am meisten liebe - die Hochzeitsfotografie 🙂

Ich begann an diesem Tag im Best Western Hotel Schmoeker-Hof in Norderstedt zu arbeiten, wo die wunderschöne Braut sich gerade fertig machte.

Wir hatten so viel Spaß bei diesem Fotoshooting.

Nachdem ich die Braut fotografiert hatte, ging ich in das Zimmer des Bräutigams, wo die Jungs sich gerade fertig machten.

Als wir mit den Vorbereitungen für das Fotoshooting im Best Western Hotel Schmoeker-Hof in Norderstedt fertig waren, zogen wir in das Strandhaus, das sich am Stadtpark in Norderstedt befindet. Dort fand die Hochzeitszeremonie statt.

Die Hochzeitszeremonie im Strandhaus Norderstedt war sehr schön und emotional.

Dann haben wir viele coole Gruppenfotos neben dem Strandhaus gemacht. Für mich ist es wichtig, nicht nur normale Gruppenfotos zu machen. Ich denke, es kann für die Gäste ziemlich langweilig werden. Deshalb versuche ich immer wieder neue Ideen für die Gruppenfotos zu entwickeln. Manchmal bitte ich die Gäste zu springen, die sexy Pose zu machen oder einen Bräutigam zu werfen 🙂 Auf diese Weise haben die Gäste immer viel Spaß beim Fotoshooting, anstatt sich zu langweilen und nicht zu wissen, was sie tun sollen 🙂

Danach wurde das Abendessen serviert, bei dem viele Reden gehalten und einige Überraschungen gemacht wurden.

Dann war eine erste Tanz- und Partyzeit 🙂 Und auch Zeit für mich, meine Koffer zu packen und nach Hause zu gehen 🙂

Ich hoffe, dass euch diese schöne Hochzeit im Strandhaus Norderstedt gefallen hat.

Wenn du mich als Hochzeitsfotografin in Norderstedt, oder woanders buchen möchtest, schick mir einfach eine Email und vielleicht können wir den Zauber gemeinsam verwirklichen! Ich freue mich darauf, von dir zu hören 🙂